Blog Meinung

Int. Tag der Pressefreiheit

Schreibmaschine mit Papierblättern Schreibmaschine mit Papierblättern

Zum Internationalen Tag der Pressefreiheit hab ich Radio Lora in München ein Interview gegeben.

Pressefreiheit ist ein Gut, dass wir erst so richtig schätzen werden, wenn wir es verloren haben. Sie ist ungeheuer wichtig für Staaten auf dem Weg zur Demokratie, und die Demokratien selbst. Denn nur durch eine freie Presse können wir beispielsweise gute Wahlentscheidungen treffen.

Genauso wichtig ist die Vielfalt der Presse, denn nur so können wir in der Diskussion als Gesellschaft den unterschiedlichen Meinungen Ausdruck verleihen und sicherstellen, dass jeder vor einer Entscheidung gehört wird.

Interview zum Internationalen Tag der Pressefreiheit mit Radio Lora am 3. Mai 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.